DE | AT | EN
0800 30 40 40 gebührenfrei
Termin vereinbaren

Info

Für kostenloses Infomaterial einfach folgendes Formular ausfüllen.

LINSENOPERATION DIE NACHUNTERSUCHUNG

Linsenbehandlung Nachuntersuchung

Bitte ruhen Sie sich zu Hause aus und nehmen Sie bitte die Augentropfen, wie besprochen, nach Plan ein. Am nächsten Tag erfolgt eine weitere ärztliche Kontrolluntersuchung. Die Sehfähigkeit Ihres operierten Auges wird in der Regel schon weitestgehend hergestellt sein. Bitte bleiben Sie achtsam und geduldig und nehmen Sie Ihre Augentropfen regelmäßig ein. In den folgenden Wochen wird sich Ihr Sehvermögen kontinuierlich verbessern.

Wir sehen Sie jeweils zu einer Nachkontrolle nach einem Tag, nach einer Woche, nach einem Monat und nach drei Monaten. Um einen optimalen Heilungsprozess zu gewährleisten und Komplikationen zu vermeiden, sollten Sie sich in der ersten Zeit nach der Augenoperation anhand der Implantation von Linsen an die Verhaltenshinweise halten, die Ihnen Ihr Arzt mitteilt. In der ersten Woche nach dem Eingriff ist nachts eine Schlafmaske hilfreich, um zu vermeiden, dass Sie Ihre Augen reiben oder sich ein Kissen oder Decke ins Auge drücken. Genauere Instruktionen für zu Hause erhalten Sie zusammen mit Ihren Medikamenten am Behandlungstag von uns. Hier finden Sie auch wichtige Hinweise für Ihr Sport,- und Freizeitverhalten in den ersten Wochen nach Ihrer Linsenimplantation.

Multifokallinsen sind für alterssichtige Patienten geeignet die vorab kurz,- oder weitsichtig waren. Bei dieser Behandlungsmethode wird die natürliche Linse durch eine künstliche Multifokallinse ersetzt.

Eine Phake Intraokularlinse ist für Patienten mit extrem hohen Fehlsichtigkeiten geeignet. Bei dieser Behandlungsmethode wird die künstliche Linse vor der natürlichen Linse eingesetzt. Die natürliche Augenlinse bleibt bestehen.

Linsen OP Nachuntersuchung

Sie bleiben nach Ihrem Eingriff solange in unseren Ruheräumen, bis sich die Sehfähigkeit Ihres Auges wieder eingestellt hat und sich Ihr Kreislauf erholt hat. Ob Ihr Auge nach der Augenoperation mit einem Schutzverband abgedeckt wird oder nicht, entscheidet der Operateur am Behandlungstag. Nach einer kurzen Kontrolle sind Sie dann für diesen Tag entlassen und Sie dürfen nach Hause gehen. Bitte lassen Sie sich begleiten oder abholen. Autofahren wird Ihnen nicht erlaubt sein.